Up To Date – Links und Krams KW 04/2022

Und Zack! ist der Januar auch schon wieder rum. Achja, Vorsätze für’s neue Jahr und so: Ich habe mein etwas verstaubtes Web Design Buch wieder aus der Ecke gekramt und mache da weiter, wo ich Ende des letzten Sommers aufgehört hatte. Irgendwie nagt es immer wieder an mir, wenn ich mich nicht mit HTML und CSS beschäftige. Musik und Web Entwicklung scheinen meine beiden Leidenschaften zu sein…

Auf dem Plattenteller lagen hier wieder mal die ersten Scheiben von Spiritualized und auch mal Spacemen 3. Außerdem habe ich mir das erste Album von Dead Meadow mal wieder angehört, da wir mit Undawn „Sleepy Silver Door“ covern wollen.

Links und Zeugs

A History of Montreux Jazz Festival Posters // Wenn dein Nachwuchs sarkastisch ist, dann ist das ein Zeichen für Intelligenz // Looptap – a minimal game // Ich liebe diese digitale Musicbox // Das kleinste Handheld Gadget, auf dem man Doom spielen kann // Lebensweisheiten einer 5-Jährigen // How To Be a Responsible Music Fan in the Age of Streaming // My first Web0 Website! ///

John Peel Roulette // The Problem with NFTs // Old Disney Cartoon Sound FX // Wunderbarer Pixel Art Trailer für die 5. Rick & Morty Staffel // Der großartige Elliott Smith // … und hier // The Art of Warez // Blacks Sabbath auf Akustikgitarre im Fahrstuhl … Hammer! // Es ist gelöst: Der mysteriöse Akkord am Anfang von „A Hard Days Night“ // Playing Bass with a Bow // Spiritualized live bei MTV’s 120 Minutes 1992 ///

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.