Up To Date – Links und Krams KW 42/2021

In 2008 bin ich zufällig über das Strange Lights Video von Deerhunter gestoßen und war sofort gefesselt. Großartiger Song. Das Album dazu (Cryptograms) fand ich damals eher mau – vielleicht sollte ich mir das jetzt nochmal in Ruhe anhören. Aber im selben Jahr kam dann Microcastle raus und das war sicherlich für ein halbes Jahr meine absolute Lieblingsplatte.

Zwei Jahre später dann habe ich mir Halcyon Digest gekauft und war ebenfalls begeistert, aber nicht mehr so, wie bei Microcastle. 2013 kam dann Monomania – und auch wenn die Platte nicht schlecht ist, war der Zauber weg. Ich denke von 2008-2009 mit Microcastle und Weird Era Cont. (klingen wie Outtakes von Microcastle), sowie der EP Rainwater Cassette Exchange hatte die Band ihre kreativste und beste Zeit…

Gestern war seit Langem mal wieder Proberaumzeit mit Undawn und wir haben ein neues Stück aufgenommen. Auch wenn die letzte Zeit etwas weniger geprobt wurde, haben wir den größten Teil für’s dritte Album schon wieder im Kasten.

Links und Zeugs

Nützliche, aber unbekannte Websites // 8 Dinge, bei denen die Beatles die ersten waren // Fernsehen aus’n 90ern // Wusste gar nicht, dass es auch einen LEGO Adventskalender von den Avengers gibt // der wunderbare Merchandising Shop von Nick Cavemehr Infos dazu // Better hide from the Spotlight // 13 nette Drum Machines für mobile Gadgets // Musikalische Experimente und Instrumente mit Textilien // Neues Kinderbuch: My Daddy Has 100 Synths // Mein Lieblingsspiel aus der Kindheit bekommt eine eigene Weltmeisterschaft … endlich // The Definitive Guide to the Dr Who Theme Music // a short history of Flash // Bau Dein eigenes Raumschiff // Vorbildliches Marketing: Welche Fender passt zu Dir? // Das ist super: Hier wird ein Bild aus einfachen geometrischen Figuren zusammengesetzt und so immer detaillierter dargestellt! // Chrome Experimente // The Hidden Cost of Streaming Music // Alle Bücher und Zeitschriften, die bei den Simpsons zu sehen waren // diese wunderschöne LEGO Schreibmaschine hatte ich schonmal, oder? ///

Peaceful Cuisine // The Sounds of Mars // John Lennon mit seinem Idol Chuck Berry auf der Bühne 1972 // Das Originaldemo von Imagine // Das hatte ich bestimmt schonmal: Drum Battle, The Animal vs Buddy Rich // Muppets‘ Bohemian Rhapsody // Ich hatte fast vergessen, dass Radiohead ja mal einen James Bond Track geschrieben haben, der den Produzenten aber zu düster war … //

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.