Sinnvolles aus den tiefen der Matrix (01/2020)

Ein neues Jahr hat begonnen … ein neues Jahrzehnt, wenn man es genau nimmt. 2020. Wird es etwas Besonderes? Was wird kommen? Das letzte Jahrzehnt war geprägt vom Aufstieg der Smartphones und deren Einzug in jedermanns Hosentasche. Was werden die 20er prägen?

Vor 100 Jahren, in den 20ern des letzten Jahrhunderts, hat Einstein den Nobelpreis für seine Relativitätstheorie erhalten. In Berlin wurde die erste Funkausstellung eröffnet und die Kunst war geprägt vom Surrealismus…

Applikationen und Websites

ColorSnapper – Eine App für den Mac, mit der man den genauen Farbwert jedes einzelnen Pixels auf dem Bildschirm ermitteln kann.

Gifable – eine weitere App für den Apple Rechner, die den Screen recorded und das Ganze als GIF abspeichert.

Web Audio Demos – Welche Fähigkeiten hat der Browser in Bezug auf Sound und dessen Bearbeitung? Hier kann man sich ein Bild davon machen.

Musik für die Seele

Schon 2009 ist das Album Veckatimest von Grizzly Bear erschienen. Ein unheimlich großes Independent Album. Aufwendiger produziert als die Vorgänger der Band aus Brooklyn, NY, trotzdem klingt die Platte herrlich analog. Der Longplayer enthält recht viele Referenzen auf die 60er: Beach Boys, Crosby Still und Nash, Love … aber alles viel vertrackter. Unbedingt anhören!

Lesestoff

Want To Be Less Distracted? Try This… – Wenn man langweilige und nervige Dinge erledigen muss, sei es im Haushalt oder im Job, lenkt man sich lieber mit „angenehmeren“ Nichtigkeiten ab. Aber Ablenkung ist keine gute Entscheidung. Stattdessen sollte man Freude in den kleinen Alltäglichkeiten finden.

Why You Should Skip the Easy Wins and Tackle the Hard Task First – Jeder sollte wissen, dass man seine schwerste Aufgabe des Tages immer als erstes erledigen sollte…

How To Go Deeper in 2020 – Sehr schöner Artikel über die Vertiefung seiner jetzigen Hobbies und Fertigkeiten und die Notwendigkeit alles Neue einfach mal zu skippen.

Visuelle Streicheleinheiten und Inspiration

The Tape Loop Labyrinths of Justin Lakes – Jeder mag Tape, oder? Zwei Spulen mit Tonband verpackt in einem kleinen Plastikgehäuse … warum nicht einfach mal die Anzahl der Spulen erhöhen?

Tiny Houses – Minimalismus ist ja schon seit ein paar Jahren relativ hip … und ja, ich mag die kleinen Häuser. Ein Trend, der der „Immer-Größer-immer-Mehr„-Mentalität in den Arsch tritt.

Things Organized Neatly – Ein Instagram Account, der Bilder von Dingen zeigt, die akribisch organisiert wurden…